Katholische Kirchengemeinde

Heilig Kreuz Heek

Author: Mechtild Sicking

Impuls Ostersonntag 04.04.2021

Osterlachen Pfarrer, die Ostern Witze erzählen? Das war im Mittelalter zu Ostern keine Seltenheit. Dann war alles erlaubt, was die Gläubigen zum Lachen brachte: Christus ist auferstanden, der Teufel hat nichts mehr zu Lachen, die Erlösten umso mehr. Natürlich war dieses Osterlachen ein Trotzdem-Lachen: Der eigene Tod wird kommen, aber er ist nicht das Ende. […]

Bilder aus der Osternacht

Impuls Karsamstag 03.April 2021

Heute ist der Tag nach der Kreuzigung. Ein stiller Tag. Der Tag nach dem Tod. Vielleicht haben Sie auch jemanden verloren? Dann kennen Sie diesen Tag. Alle Hoffnungen und Gebete sind zerstört, Tränen rollen. Es herrscht eisige Stille. Ein seltsamer Tag. Was nach Jesu Tod, also an diesem Samstag passiert ist, wissen wir nicht. In […]

Impuls Karfreitag 02.April 2021

Eine gute Zeit und geben Sie auf sich Acht. 🙋‍♀‍😷 🏳️‍🌈    

Bleibet hier und wachet mit mir 15

Bleibet hier und wachet mit mir 14

Bleibet hier und wachet mit mir 13

Vom Glück, dem Tod begegnet zu sein/begegnen  zu dürfen.  Welche Rolle spielt der Tod in unserem Alltag?    „Den Tod fürchten die am wenigsten, deren Leben den meisten Wert hat.“   Immanuel Kant    

Bleibet hier und wachet mit mir 12

Beten – wie geht dass? So oft höre ich: Ich kann nicht beten. Mir fehlen die richtigen Worte.  Was ist denn beten?  Ich kann sicher sein, Gott versteht mich, auch wenn mir die Worte fehlen.   Teile mit uns deine Gedanken, Gebete und gerne auch deine Fürbitten. Deine Fürbitte(n) für andere nehmen wir mit in […]

Bleibet hier und wachet mit mir 11

20.000 Menschen in einem Camp, das für 3000 Geflüchtete gedacht war. Im Lager Moria ist das eigentlich von Behörden geforderte Abstandsverbot in keiner Weise einzuhalten. Die sanitären und hygienischen Bedingungen sind erbärmlich. Mt 25,40 “… Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan…” Was geht in meinem Kopf vor, […]

Bleibet hier und wachet mit mir 10

Du stellst meine Füße auf weiten Raum