Katholische Kirchengemeinde

Heilig Kreuz Heek

Pfarreirat

Der Pfarreirat hat die Aufgabe, gemeinsam mit dem Leitenden Pfarrer und dem Pastoralteam das pastorale Wirken entsprechend den Herausforderungen in der Pfarrei so zu entwickeln und zu gestalten, dass die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam präsent ist. Dabei ist der Pfarreirat vor allem für die Leitlinien der Pastoral und für die Vernetzung in den jeweiligen Sozial- und Lebensraum zuständig.

Zu den weiteren konkreten Aufgaben zählen unter anderem die Mitverantwortung für die Gestaltung der Gottesdienste, für die Vorbereitung zum Beispiel auf Ehe, Taufe, Kommunion und Firmung, für die Zusammenarbeit mit der Schule, für das Engagement für Menschen in wirtschaftlicher und sozialer Not, für die Anliegen der Weltkirche, für den ökumenischen und interreligiösen Dialog sowie für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung. Aktuell im Kontext des Strukturprozesses – pastorale Räume ist auch der Pfarreirat an der Erstellung  beteiligt.

Den Pfarreirat erreichen Sie per Email unter pfarreirat-hl-kreuz-heek@t-online.de 

Alle Anfragen werden zeitnah beantwortet.

Aktueller Pfarreirat

 

Josef Heying, 2. Vorsitzender

Anke Blömer

Michael Wildenhues

 

Ursula Meyer, 2. Vorsitzende

Martina Jancke

Birgit Lösing

Sr. Maria Manuela

Gockel

Karin Gellenbeck

Mike Hollad, 1 Vorsitzender

Ute Wittland

Aktuelle Informationen aus dem Pfarreirat

Pfarreiratssitzung vom 16.08. 2022  in Ahle

Ortsausschuss Ahle

In Ahle finden zur Zeit Sonntagsgottesdienste alle vierzehn Tage statt. Informationen dazu gibt es in einer eigens gegründeten Whatsapp-Gruppe.

Die Erntedankmesse findet statt am 01.10.2022

Anni Heying, die sich bisher um das Pfarrheim Ahle gekümmert hat, wurde verabschiedet. Nachfolgerin ist Lisa Bröker.

Irmgard Blömer ist aus dem Ortsausschuss ausgeschieden.

Rückblick Prozessionen und Wallfahrten

Die Beteiligung war in allen Ortsteilen geringer als vor der Corona-Krise.

Veränderungen an Abläufen, Terminen etc sind aber vorerst nicht geplant.

Kreuzwoche 2022

Pastor Leyer stellte die bisherigen Planungen für die Kreuzwoche vor.

Diese steht unter dem Thema „Maria“. Neben den Gottesdiensten mit Predigten sind verschiedene Programmpunkte wie z.B. Besichtigung der Kirche mit Schwerpunkt auf den Mariendarstellungen, eine Rundfahrt zu den Bildstöcken, Singen alter Marienlieder etc. angedacht.

Die Kreuzwoche endet am 18.09. mit der Kreuzprozession. Das genaue Programm wird rechtzeigit veröffentlicht.

Pfarrversammlung

Angang 2023 wird es voraussichtlich eine Pfarrversammlung geben.

Diese soll ein Forum für einen offenen Dialog über die Gemeinde betreffende Fragen werden.

Pastorale Räume

Bis Oktober 2022 soll jede Kirchengemeinde ihr Votum zu den Vorschlägen des Bistums abgeben. Dazu hat sich die Arbeitsgruppe aus dem Kirchenvorstand und dem Pfarreirat getroffen.

Verschiedenes

Vom 19.09. bis 02.10.2022 finden die Klimawochen im Kreis Borken statt. Auch in der Kirchengemeinde gibt es Überlegungen, wie konkret z.B. Energie eingespart werden kann. Außerdem werden die Kinderbibeltage unter das Thema „Klima“ gestellt.

Der Weihnachtspfarrbrief 2022 steht unter dem Thema „Fürchtet Euch nicht“.

2023 wird Nienborg 825 Jahre alt. Dies wird am 01.05.2023 gefeiert.

Pfarreiratswochenende

Der Pfarreirat begeht am Wochenende 26.08. + 27.08. seine Klausurtagung in Kloster Bestwig. Zugleich ist es der Abschied von Schwester Maria Manuela, die demnächst im Kloster in Heiligenstadt ihren Wohnsitz hat.

 

Der Pfarreirat ist unter der eMail-Adresse pfarreirat-hl-kreuz@t-online.de zu erreichen.

 

 

Pfarreiratssitzung vom 31. Mai 2022

Prozessionen

Die Fronleichnamsprozession in Nienborg wird in diesem Jahr um eine Station gekürzt, die vierte Station ist daher in der Kirche. Die Feldprozession in Nienborg beginnt um08.30 Uhr mit dem Gottesdienst. Für 2023 sind Änderung für den Beginn des Gottesdienstes angeregt worden

Taufen

Nach den Sommerferien gibt es wieder feste Tauftermine in Heek, Nienborg, Ahle. Die Tauftermine werden rechtzeitig veröffentlicht.

Liturgische Dienste

Für Lektoren und Kommunionhelfer finden nach den Sommerferien wieder Schulungen bzw. Ausbildungen statt. Wer Interesse an diesen Diensten hat, kann sich gerne in den Pfarrbüros melden.

 Gottesdienste Ahle

In Absprache mit Weihbischof Hegge können regelmäßige Sonntags-Gottesdienste in Ahle zurzeit nicht zugesagt werden, da Pfr. Leyer erkrankt ist. Pfarrer Schultewolter kann dort ggf. Gottesdienste im Rahmen seiner Möglichkeiten feiern. Die Fronleichnams- und die Feldprozession in Ahle finden statt und werden von Pfarrer Homölle begleitet.

 Pastorale Räume

Die Beratungs- und Entscheidungsprozesse zu den pastoralen Räumen sollen laut Bistum Münster bis 2023 abgeschlossen sein. Eine Projektgruppe aus dem Kirchenvorstand und dem Pfarreirat wird die dazu geplanten Diskussionen begleiten.

 Verschiedenes

Aus Datenschutzgründen werden bei Hochzeiten und Taufen keine Namen der Beteiligten mehr veröffentlicht.

Die Messdienerausbildung findet in diesem Jahr in allen Ortsteilen wieder statt.

Der Pfarreirat ist unter der E-Mail-Adresse pfarreirat-hl-kreuz@t-online.de zu erreichen.

 

 

Pfarreiratssitzung vom 05. April 2022

Corona

Aufgrund der Empfehlungen des Bistums Münster entfallen zwar die meisten Corona-Beschränkungen. Es wird allerdings empfohlen, während der Gottesdienste weiterhin eine Maske zu tragen, sowie den Mindestabstand einzuhalten. (siehe Aushang an den Eingangstüren)

Ab Ostern werden die Weihwasserbehälter wieder gefüllt sein und auch die Kollekten in den Bänken können wieder durchgeführt werden.

Die Planungen für Prozessionen und Wallfahrten sollen in Absprache mit den teilnehmenden Vereinen wieder aufgenommen werden.

Erstkommunion 2023

Heek:        30.04.2023

Ahle:          07.05.2023

Nienborg: 14.05.2023

Verschiedenes

Einige Gruppen bzw. Vereine unserer Pfarrgemeinde planen Veranstaltungen zum Thema „Frieden“. Inhalte und Termine werden rechtzeitig veröffentlicht.

Pfarreiratssitzung vom 05.04.2022

Die nächste Pfarreiratssitzung findet am 31.05.2022 statt.