Katholische Kirchengemeinde

Heilig Kreuz Heek

5. Fastensonntag, 21.03.-27.03.2021

 

Gottesdienste in den Ortsteilen Ahle, Nienborg und Heek

 

Samstag, 20.03.2021
17.00 Uhr Heek Vorabendmesse,

Gebetsgedenken für Großeltern Josef und Margret Epping; Großvater Josef Flüeck; Familie Heming/Bendfeld; Großvater Manfred Münstermann und Großeltern Karl und Sophia Münstermann; Großvater Heinrich Schwietering und Sohn Norbert und Magdalene Lenfers; Großmutter Hermine Buesge; Leb. u. Verst. der Fam. Wenninghoff/Kauling; Christian Berghaus; Großvater Josef Pieper u. Vater Norbert Pieper und Großvater Josef Gausling; Verst. der Fam. Kottig/Linnemann; Leb. u. Verst. der Fam. Böckers/Esken/Epping; Frau Annelies Teupen u. f. Bernd Wigger; Jahresmesse für Großvater Hubert Lürick

18.15 Uhr Nienborg Vorabendmesse,

Gebetsgedenken für Fam. Josef und Elisabeth Overkamp und Fam. Josef und Elisabeth Borgers und Vater Mathias Lütke Wissing; Leb. und Verst. der Fam. Bernsmann; Urgroßeltern Franz u. Elisabeth Staub; Großvater Johannes Borgmann und Leb. und Verst. der Fam. Borgmann/Göcke; Großvater Wilhelm van Ledden; Josefa und Josef Depenbrock-Lammers; Verst. der Fam. Heinrich Lammers

Sonntag, 21.03.2021 5. Fastensonntag
Kollekte: MISEREOR und Fastenopfer der Kinder
08.30 Uhr Nienborg Hochamt,

Gebetsgedenken für Großeltern Hubert und Gertrud Kersenfischer; Jahresmesse für Großvater Gustav Kleine und Gebetsgedenken für Großmutter Marianne Kleine

11.00 Uhr Heek Hochamt,

Heilige Messe für die Pfarrgemeinde, Gebetsgedenken für Anneliese Samberg (bestellt von den Nachbarn); Großvater Gregor Münstermann; Diana Feldheim u. Leb. u. Verst. der Fam. Schaten

Montag, 22.03.2021
08.30 Uhr Nienborg Hl. Messe
19.00 Uhr Heek Hl. Messe,

Sechswochenamt für Großmutter Johanna Niehoff;

Erstes Jahresamt für Aloys Raschper;

Gebetsgedenken für Elfriede Raschper

Dienstag, 23.03.2021
08.30 Uhr Heek Hl. Messe
Mittwoch, 24.03.2021
18.30 Uhr Heek Rosenkranzgebet im Jahr des hl. Josef
18.30 Uhr Nienborg Rosenkranzgebet im Jahr des hl. Josef
19.00 Uhr Heek Hl. Messe mit Fastenpredigt „Erlösung vom Tod“,

Erstes Jahresamt für Großmutter Marianne Kösters;

Gebetsgedenken für Großvater Bernhard Münstermann; Großvater Bernhard Lürick; Gabi Helling; Bernhard Wittenberg u. Leb. u. Verst. der Fam.

Donn., 25.03.2021 Hochfest der Verkündigung des Herrn
08.30 Uhr Heek Hl. Messe, Gebetsgedenken für Vater Hans Hermann Schaten und Familie
19.00 Uhr Nienborg Hl. Messe
Freitag, 26.03.2021 Hl. Liudger
08.30 Uhr Heek Hl. Messe, anschl. Kreuzwegandacht,

Gebetsgedenken für Fam. Steinhoff/Terwolbeck

08.30 Uhr Nienborg Hl. Messe, anschl. Kreuzwegandacht

 

Aus dem Leben unserer Pfarrgemeinde

Fastenpredigten

Die letzte Fastenpredigt in diesem Jahr zum Thema „Ich weiß, dass mein Erlöser lebt“, ist am Mittwoch, 24.03. um 19.00 Uhr in Verbindung mit der Abendmesse in der St. Ludgeruskirche werden: „Erlösung vom Tod“ 

Fest des hl. Josef

Papst Franziskus hat ein „Jahr des hl. Josef“ ausgerufen. Am Mittwoch, 24.03. ist jeweils um 18.30 Uhr ein Rosenkranzgebet in diesem Anliegen, gestaltet von der Schönstattfamilie in der St. Ludgeruskirche in Heek und in der St. Peter und Paul Kirche in Nienborg.

Kreuzweggebet

Jeweils freitags nach der Morgenmesse halten wir in der Fastenzeit in Heek und in Nienborg die Kreuzwegandacht.

Misereorkollekte

An diesem Wochenende, 20./21.03.2021 ist die Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk Misereor. Sie steht unter dem Leitwort „Es geht! Anders.“ Was wir während der Corona-Pandemie in unserem Alltag erleben, gilt auch weltweit: Wir brauchen den sozialen Zusammenhalt. Wo Menschen aufeinander achten und füreinander einstehen, da kann Zukunft gelingen. Wir sind dringend auf einen Lebensstil angewiesen, der vom Respekt vor jedem Menschen und vor Gottes Schöpfung geprägt ist. Die Misereoraktion stellt Menschen in den Mittelpunkt, die gemeinsam mit indigenen Gemeinschaften in Bolivien eine bessere Zukunft auf den Weg bringen. Sie passen die Landwirtschaft der Vielfalt des Amazonas-Regenwaldes an. Das Zusammenleben gestalten sie im Einklang untereinander und mit der Schöpfung. Sie leben die Vision: „Es geht! Anders.“ Doch der Lebensraum der indigenen Völker wird bedroht – durch die wirtschaftlichen Interessen der Agrarindustrie, durch Bergbau und Gasförderung. Deshalb: Stellen wir uns an die Seite der Menschen in Bolivien und andernorts! Gestalten wir gemeinsam die Fastenzeit als eine Zeit der Umkehr. Streben wir nach mehr globaler Gerechtigkeit – sozial und ökologisch. Teilen wir mit den Menschen im Globalen Süden unsere Hoffnungen, unsere Gebete und unser Engagement. Schon jetzt danken wir für Ihre Spende für die Arbeit von Misereor. Auf Wunsch werden Spendenquittungen durch das Pfarrbüro ausgestellt. 

25.03. Hochfest der Verkündigung des Herrn

An diesem Hochfest, neun Monate vor Weihnachten, sind die Festgottesdienste um 08.30 Uhr in Heek und um 19.00 Uhr in Nienborg. 

Hochfest des Hl. Ludgerus

Das Hochfest des Hl. Ludgerus ist am Freitag, 26.03. Heek ist mit dem Hl. Ludgerus sehr verbunden. Die Ludgeristraße und der Ludgerusbrunnen, die Ludgerusstation und der Ludgeruskindergarten, die Ludgeruskirche und das Ludgerus-Seniorenheim und der Heimat- und Schützenverein St. Ludgerus und vieles mehr halten die Erinnerung an diesen Glaubensboten unserer Heimat lebendig. In unserer Gemeinde begehen wir das Patronatsfest unserer Kirche am 1. Sonntag nach Ostern, am 11.04.2021.

Beginn der Sommerzeit 28.03.

In der Nacht vom 27. auf den 28. März werden die Uhren umgestellt. Es beginnt die Sommerzeit. Die Uhren werden eine Stunde vorgestellt.

Bußandachten

Die Bußandachten zur Vorbereitung auf das Osterfest sind am kommenden Sonntag (Palmsonntag), 28.03. um 15.00 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche in Nienborg und um 17.00 Uhr in der St. Ludgeruskirche in Heek.

Palmsonntag

Der Palmsonntag ist das Tor in der Karwoche. Am Palmsonntag wird die Kollekte für die kirchlichen und sozialen Aufgaben im Heiligen Land gehalten. Die Kollekte am Palmsonntag ist ein Zeichen der Solidarität mit dem Heiligen Land und den Christen dort.

In diesem Jahr sind die Gottesdienste Palmsonntag (27./28.03.) jeweils mit Palmweihe.

In Heek ist am Samstag, 27.03. um 17.00 Uhr die Vorabendmesse, Palmsonntag, 28.03. um 09.00 Uhr ein Familiengottesdienst und um 11.00 Uhr das Hochamt.

In Nienborg ist am Samstag, 27.03. um 18.15 Uhr die Vorabendmesse, Palmsonntag, 28.03. um 08.30 Uhr das Hochamt und um 11.00 Uhr ein Familiengottesdienst.

Hauskrankenkommunion

Älteren und kranken Gemeindemitgliedern, die in der Coronazeit am Sonntagsgottesdienst nicht teilnehmen können, wird auf Wunsch im Blick auf Ostern die Kommunion nach Hause gebracht. Soweit Sie nicht schon regelmäßig die Krankenkommunion empfangen und diesen Besuch wünschen, melden Sie sich umgehend im Pfarrbüro.

Pfarrbrief zu Ostern

Zur Karwoche wird der neue Pfarrbrief in alle Haushalte verteilt. Der Pfarrbrief enthält interessante Beiträge, die das vielfältige Gemeindeleben in unserer Gemeinde, trotz Corona-Pandemie, deutlich machen. Die Gottesdienstzeiten für die Karwoche und zu Ostern finden Sie auf einem Einlageblatt im Pfarrbrief.

Beichtmöglichkeit in der Karwoche

„Blick tief in unser Herz hinein, sieh unser ganzes Leben an. Noch manches Arge liegt in uns, was nur dein Licht erhellen kann.“ Viele haben schon das Sakrament der Beichte vergessen, andere halten es vielleicht für nutzlos. Vor Gott ehrlich zu sein oder sich „etwas von der Seele reden“ zu können, was vor seiner Liebe in neuem Licht erscheint und von ihm her vergeben ist, kann eine Erfahrung der Erleichterung bedeuten, die nur das Sakrament der Beichte uns geben kann. Die Termine für die Möglichkeit zur Beichte in der Sakristei in der Karwoche sind:

29.03. Montag                        19.00 Uhr – 20.00 Uhr           Heek

30.03. Dienstag                      09.30 Uhr – 10.00 Uhr           Heek

02.04. Karfreitag                    08.30 Uhr – 09.30 Uhr           Nienborg

18.30 Uhr – 20.00 Uhr           Heek

03.04. Karsamstag                  08.30 Uhr – 09.30 Uhr           Nienborg

16.00 Uhr – 17.00 Uhr           Heek

16.00 Uhr – 17.00 Uhr           Nienborg